Start Bikes Bike Christine - Triumph Tiger 900
Bike Christine - Triumph Tiger 900


Meine Triumph Tiger 900 (T400)

Angefangen hat alles mit meiner bestandenen Führerscheinprüfung im Mai 2000. Jetzt musste natürlich auch ein Motorrad her, am liebsten eine BMW R 1000 GS. Es kam allerdings alles ganz anders. Nach kurzer erfolgloser Suche und ein paar Probefahrten wurde es dann ein Triumph Tiger 900 T400 Baujahr 1995. Es war keine Liebe auf den ersten Blick und die ersten zwei Jahre waren sehr durchwachsen. Die Großenduro mit ihrem stattlichen Gewicht von 270 kg (mit Anbauten), dem hohen Schwerpunkt und dem reichlichen Federweg ließen mich öfters an meine Grenzen stoßen. Denn die Massen können auf losen Untergrund oder schlechtem Stand leicht kippen und dann gibt es kein Halten mehr. Zumindest kann ich meinen Tiger alleine wieder aufheben. Die zu weichen Gabelfedern tauschte ich 2009 gegen stärkere progressive Wilbers aus und 2010 folgte hinten noch ein Wilbers Federbein, was dem Komfort nicht geschadet hat. Mit der Tiger bin ich am liebsten auf kurvenreichen Strecken unterwegs, dabei fällt er leicht hinein und es macht riesigen Spaß durch die Kurven zu wedeln. Ich bin durchaus auch mal etwas flotter unterwegs, man kann die Tempospitze leicht erreichen, voll ausfahren und dabei rutscht die Tachonadel schon mal über die 220 km/h. 2008 ließ ich vorne ABM PEAK Bremsscheiben und im folgenden Jahr Stahlflex Brems - leitungen einbauen, welche den Druckpunkt und mit den stärkeren Gabelfedern die Bremsleistung merklich verbesserten. Ich hatte im letzten Jahr das große Glück günstige BOS Dämpfer zu bekommen, welche die Ausfahrten und den Fahrspaß nun mit einem dumpfen und kernigen Sound begleiten. Im letzten Jahr fuhr ich die 100.000 km rund und stellte fest, dass der Tiger mit zunehmenden Alter immer besser fährt.


Fazit:  Es war Liebe auf den zweiten Blick und ich werde den Tiger nicht mehr hergeben.



Um– und Anbauten :


Gabelfedern und Federbein von Wilbers
ABM PEAK Bremsscheiben vorne
micron Stahlflex Brems- und Kupplungsleitungen
BOS Schalldämpfer
Hepko & Becker Kofferträger und Koffer
Hepko & Becker Motorschutzbügel
Behr Felge von Tiger T709 (150er)

Reifen :


Bridgestone
Vorne - Battle Wing BW501 110/80 R19 M/C 59H
Hinten - Battle Wing BW 502 150/70 H17 M/C 69H

DSCF0421DSCF0422DSCF0423DSCF0424